Neuigkeiten

Neues aus dem Verein

Ausbildung soll wieder starten

Der Verein hat schon viele Menschen mit ihren Hunden zu ehrenamtlichen Besuchsteams ausgebildet, die nach erfolgreichem Abschluss durch regelmäßige Besuche Kindern, Senioren und Menschen mit Handicaps ihre jeweiligen Lebenssituationen verbessern. Beide Aktivitätsfelder, sowohl Ausbildung als auch Besuche, sind durch die Corona-bedingten Kontaktbeschränkungen zum Erliegen gekommen.

Mein Tier mit Dir mit zeitgemäßer Satzung

Die Corona-Pandemie hat praktisch das gesamte Leben durcheinandergewirbelt. Unsere Besuchsdienste konnten wir seit März 2020 nicht mehr durchführen, und leider ist auch noch immer nicht absehbar, wann unsere Teams ihren ehrenamtlichen Einsätzen wieder werden nachkommen können.

Auch das sonstige Vereinsleben ruht, und selbst die Mitgliederversammlung mussten wir "virtuell" durchführen, das heißt, uns in einer Videokonferenz treffen und Abstimmungen über eine sichere Plattform im Internet durchführen.

10 Jahre ehrenamtliche Besuchsdienste

Im Sommer 2018 hat der Verein „Mein Tier mit Dir“ sein zehnjähriges Bestehen gefeiert. Gegründet wurde der Verein mit dem Anspruch, nachhaltige Hundebesuche in Alten- und Jugendeinrichtungen, Schulen und Behindertenwerkstätten ehrenamtlich durchzuführen. Das bedeutet, die Menschen nicht nur „einfach so“ zu besuchen, sondern die Mitglieder mit ihren Hunden dafür auszubilden. Dadurch könnte sich, so die Vision der Gründer, die Grenze zwischen „einfachen“ Tiergestützten Aktivitäten und „professioneller“ Tiergestützter Therapie ein wenig verschieben lassen.

Neues aus der Welt der Tiere

Katzenfutter - 0% Zucker und nur frische Zutaten

Beitrag aus PetNews - Hund und Katze vom 27.09.2022

Edgard & Cooper lanciert besonders gesunde, innovative Katzenfutterlinie

Seinen Stubentiger unkompliziert, nachhaltig und dabei wirklich gesund zu ernähren geht ab sofort ganz einfach - mit „Roxie“, dem Star des neuen Katzenfutters von Edgard & Cooper.




Die limitierte Auflage gibt es ab September 2022 zu kaufen

Haustiereltern können ihren Vierbeinern auch in diesem Jahr passend zu Halloween so gutes Futter servieren, dass es gruselig ist. Die artgerechte Nahrung für Hunde und Katzen besteht aus natürlichen Zutaten und ist nährstoffreich – ohne versteckte Hexerei. Die schaurigen Produkte gibt es nur noch für begrenzte Zeit bei Petland.de oder Fressnapf zu kaufen.




Katzen landen nicht immer auf den Pfoten: Worauf Halter achten sollten

Beitrag aus PetNews - Hund und Katze vom 26.09.2022

Katzen sind wahre Balancierkünstler und landen bei einem Sprung von Schrank und Tisch meist verletzungsfrei auf allen Vieren.

Damit ist aber noch lange nicht gesagt, dass ein Fall aus großer Höhe immer glimpflich für die Samtpfote ausgeht. Katzenhalter sollten daher die Grenzen dieser scheinbaren Superkraft kennen.


Eine Scheibe Toast landet immer auf der Marmeladenseite. Eine Katze immer auf ihren vier Pfoten. Während das beim Brot aber mit der typischen Höhe eines Esstischs und einem guten Schuss subjektiver Wahrnehmung zu tun hat, sind Katzen tatsächlich durch ihre natürlichen Fähigkeiten zu dieser Leistung in der Lage.




Mehrhundehaltung: Wer passt zu wem?

Beitrag aus PetNews - Hund und Katze vom 26.09.2022

Für den Hund ist die wichtigste Bezugsperson der Mensch.

Dennoch freuen sich viele Vierbeiner über einen Artgenossen an ihrer Seite, mit dem sie gemeinsam toben können. Wer mit einer Mehrhundehaltung liebäugelt, sollte das neue tierische Familienmitglied jedoch sorgsam auswählen, damit aus mehreren Hunden ein stimmiges Rudel wird.




Ausgabe 49

Beitrag aus Sitz - Platz - Fuß vom 17.09.2022

Ob es gerechtfertigt ist, von „Freundschaft“ zwischen zwei Hunden zu sprechen, ist wissenschaftlich noch wenig erforscht. In dieser Ausgabe widmen


Freie Plätze

Beitrag aus Tiergestützte Förderung vom 16.09.2022

Es stehen noch freie Plätze für die berufsbegleitende Weiterbildung zur „Fachkraft für tiergestützte Interventionen“, für die „Therapiebegleithundeausbildung – Block II“ und ebenso für das Fachwochenende TGI zur Verfügung.


Dogs & Fun 2022 in Dortmund

Beitrag aus PetNews - Hund und Katze vom 16.09.2022

Messe Dogs & Fun - Spannende Erlebniswelt für Hundeliebhaber ersetzt die Messe Hund & Pferd

Vom 14.-16. Oktober 2022 verwandelt sich die Messe Dortmund in ein riesiges Hunde-Paradies. Die Dogs & Fun ersetzt in diesem Jahr die Hund & Pferd, die zeitgleich stattfinden sollte. Leider muss der Pferdebereich abgesagt werden, die Hundemesse findet wie geplant statt.


Ein besonderes Highlight sind die Rassehunde-Wettbewerbe. Zu der Bundessieger & Herbstsieger-Ausstellung des VDH werden über 5.000 Hunde aus 240 verschiedenen Rassen erwartet.




Reiseapotheke für Hunde

Beitrag aus PetNews - Hund und Katze vom 16.09.2022

Was in der Reiseapotheke für den Hund nicht fehlen darf

Damit Bello im Urlaub für Notfälle gewappnet ist


Gerade die herbstliche Urlaubszeit bietet auch für Hunde die Möglichkeit, neue Abenteuer zu erleben oder sich mit Frauchen oder Herrchen einfach mal zu erholen. Für den Fall der Fälle sollten diese aber bestmöglich gewappnet sein und beispielsweise eine eigene Reiseapotheke für ihren Liebling mitnehmen. Marie-Christine Parsche, Hundeexpertin und Brand Managerin bei Edgard & Cooper, klärt darüber auf, was die Reiseapotheke für Hunde enthalten und was sonst noch beachtet werden sollte.




Gefahr im Gras: Schnecken übertragen Lungenwurm auf Hunde

Beitrag aus PetNews - Hund und Katze vom 13.09.2022

Lungenwürmer sind in Deutschland immer häufiger anzutreffen.

Insbesondere Hunde sind vermehrt von dem Parasitenbefall betroffen. Durch Prävention und frühe Diagnose kann der Vierbeiner vor einer Erkrankung geschützt werden.


Zur Gruppe der Lungenwürmer gehören viele verschiedene Wurmarten. Gemeinsam ist ihnen, dass sie im Laufe ihrer Entwicklung die Atemwege, inklusive Lunge und auch Blutgefäße, befallener Tiere besiedeln. Es handelt sich also um Endoparasiten, was übersetzt „Innenschmarotzer“ bedeutet. Einige von ihnen können die Gesundheit der Tiere massiv beeinträchtigen. Die bekannteste Spezies beim Hund ist der Große oder Französische Lungenwurm (Angiostrongylus vasorum). In der freien Natur können auch verschiedene Wildtiere, beispielsweise der Fuchs, befallen sein und den Erreger verbreiten.




Fachwochenende TGI

Beitrag aus Tiergestützte Förderung vom 09.09.2022

Für unser Fachwochenende TGI Netzwerk & Begegnung am 10./11. Dezember 2022 stehen noch freie Plätze zur Verfügung.


Therapiebegleithundeausbildung Block II

Beitrag aus Tiergestützte Förderung vom 09.09.2022

Ein neuer Termin zum Absolvieren der „on top“ Qualifikation für alle Fachkräfte für tiergestützte Interventionen zum „Therapiebegleithundeteam“ steht für den 25.-27.11.2022 fest. Für weitere Informationen sprechen Sie uns gerne an.


Der größte kostenlose Online-Hundekongress

Beitrag aus PetNews - Hund und Katze vom 09.09.2022

„Hunde sind nicht unser ganzes Leben, aber sie machen unser Leben ganz.“

Roger Andrew Caras


Hund und Mensch im Dialog. Der kostenlose Hunde-Onlinekongress bietet Hundehaltern in besonderem Maße Informationen und Austausch rund um die Hundehaltung.

Der Hunde-Onlinekongress zum Thema Hundehaltung, mit Hundehaltern, Tierärzten/innen, Hundetrainer/innen, Verhaltenstherapeuten/innen und weiteren Experten rund um das Thema Hund.




  Nicht nur Menschen, sondern auch Haustiere leiden unter Allergien oder Unverträglichkeiten. Häufig werden diese durch bestimmte Inhaltsstoffe im Futter


Starker Schutz für treue Begleiter

Beitrag aus Sitz - Platz - Fuß vom 25.08.2022

Wir sichern Sie und Ihren Hund stark gegen hohe Tierarztkosten ab. Dafür haben wir in enger Zusammenarbeit mit Tierärztinnen und


Wandern mit Hund - die besten Tipps!

Beitrag aus PetNews - Hund und Katze vom 24.08.2022

Wandertouren mit Hund sind ein besonderes Erlebnis.

Und zwar nicht nur für den Menschen, sondern auch für den Hund selbst. Denn für die Vierbeiner ist kaum etwas schöner, als die gemeinsame Zeit im Freien zu verbringen. Trotzdem ist es notwendig, einige Dinge zu beachten, bevor die Hundewandertouren beginnen können.




Tierbegleitete Therapie in der Rhein-Jura-Klinik

Beitrag aus PetNews - Hund und Katze vom 23.08.2022

Schnellere Heilung durch tierbegleitete Therapie in der Rhein-Jura-Klinik

Schon seit der Steinzeit wusste der Mensch, Tiere für seine Zwecke zu verwenden. So domestizierte er den Wolf, der schließlich zum Hund wurde und dem Menschen bis heute zur Seite steht. Eine Form, wie Tiere in der Medizin genutzt werden können, stellt die tierbegleitete Therapie dar. Hierbei darf der Patient sein Haustier mit zur Therapie nehmen, um bessere Heilerfolge zu erzielen.




Studie: In Hamburg leben die meisten Hundefreunde

Beitrag aus PetNews - Hund und Katze vom 18.08.2022

Hanseaten lieben Hunde offenbar besonders:

Einer aktuellen Untersuchung zufolge leben in den Hansestädten Hamburg und Bremen die meisten Hundehalter im Verhältnis zur Einwohnerzahl. Den dritten Platz belegt Thüringen.




Entspannung für Hunde auf Reisen

Beitrag aus PetNews - Hund und Katze vom 10.08.2022

Reisetraining für Bello & Co.

Wie Hunde entspanntes Verhalten an neuen Orten erlernen können


Unbekannte Orte, spannende Gerüche, fremde Menschen und Tiere: Für Hunde ist Reisen ein wahres Abenteuer. Die vielen neuen Eindrücke am Urlaubsort können allerdings auch dazu führen, dass der Vierbeiner kaum zur Ruhe kommt. Damit Bello selbst in ungewohnten Situationen entspannt bleibt, sollte er mit dem richtigen Training aufs Reisen vorbereitet werden. Marie-Christine Parsche von Edgard & Cooper kennt die passenden Übungen.




Forsa-Umfrage - Hundehalter:innen schätzen Gewicht oft falsch ein

Beitrag aus PetNews - Hund und Katze vom 05.08.2022

Die deutliche Mehrheit der Hundehalter:innen ist der Ansicht, ihr Hund hätte sein Normalgewicht.

Das ist das Ergebnis einer bevölkerungs-repräsentativen Forsa-Umfrage im Auftrag der Uelzener Versicherung, dem Spezialversicherer für Tiere. So gaben 87 Prozent der befragten Hundehalter:innen an, dass ihr Hund keine Gewichtsprobleme hat. Nur acht Prozent halten ihren Hund für zu dick. Studien gehen jedoch von weit mehr übergewichtigen Hunden aus.


Offenbar ist es für Hundehalter:innen schwierig, das Gewicht ihres Tieres richtig einzuschätzen. Denn 87 Prozent der Befragten gehen davon aus, dass ihr Hund ein normales Gewicht auf die Waage bringt. Nach Angaben des Bundesverbands Praktizierender Tierärzte e.V. (bpt) sind jedoch rund 50 Prozent der Hunde zu dick.




Zahngesundheit bei Hund und Katze

Beitrag aus PetNews - Hund und Katze vom 05.08.2022

Zähneputzen ist das A&O

Riechen Katze oder Hund stark aus dem Maul, können Zahnbeläge oder Erkrankungen von Zahnfleisch und Zähnen dahinterstecken. Verhindern lassen sich der unangenehme Geruch und die Bildung von Plaque und Zahnstein durch regelmäßiges Zähneputzen. Gleichzeitig beugen Tierhalter:innen mit guter Zahnpflege Erkrankungen der Zähne und des Zahnhalteapparates, Schmerzen und sogar Organschäden vor.




Sommerurlaub am Meer mit Hund?

Beitrag aus Sitz - Platz - Fuß vom 03.08.2022

Hunde lieben Wasser und die meisten Menschen das Meer. Was liegt also näher, als mit dem geliebten Vierbeiner einen entspannen


Der herzkranke Hund im Sommer

Beitrag aus PetNews - Hund und Katze vom 29.07.2022

Große Hitze, müdes Herz:

Die Sommermonate sind insbesondere für ältere und herzkranke Hunde eine Herausforderung. Hundebesitzer sollten ihre Vierbeiner jetzt genau im Auge behalten. Häufig verstärken sich die Symptome an heißen Tagen.


Vermehrtes Hecheln, Husten, Müdigkeit und Appetitlosigkeit können Anzeichen dafür sein, dass mit dem Hundeherz etwas nicht stimmt.




Artgerechte Ernährung für gesunde Stubentiger

Beitrag aus PetNews - Hund und Katze vom 27.07.2022

Im Handel gibt es zahlreiche Futtersorten für den geliebten Stubentiger zu kaufen.

Dabei kommt die Frage auf, welche Fütterungsart der artgerechten Fütterung von Katzen am nächsten kommt und was dabei zu beachten ist.




Gesundes Hundefutter ► Was gehört rein?

Beitrag aus PetNews - Hund und Katze vom 27.07.2022

Was gehört in ein gesundes Hundefutter?

Es ist nicht immer einfach, genau zu wissen, was in einem Hundefutter enthalten ist. Die Etiketten sind selten leicht zu verstehen und die Hersteller sind nicht verpflichtet, alles so aufzulisten, wie es bei menschlicher Nahrung der Fall ist.


Es gibt jedoch einige Kriterien, auf die man achten kann und die Hundebesitzer in die richtige Richtung weisen.




Haustiere in der Mietwohnung

Beitrag aus Sitz - Platz - Fuß vom 26.07.2022

  Ein Tier als Hausgenosse Gut, dass es Haustiere gibt. In unserer angeblich so rationalen und von Technik geprägten Welt


Unterwegs mit dem Hund

Beitrag aus PetNews - Hund und Katze vom 21.07.2022

Was sollten Hundeeltern bei einem Ausflug mit ihrem vierbeinigen Freund beachten?

Wer einen Hund hat, möchte ihn am liebsten überallhin mitnehmen. Vor allem im Sommer stehen lange Ausflüge von Herrchen beziehungsweise Frauchen und Vierbeiner häufig auf dem Programm. Bei diesen Unternehmungen sollte allerdings nicht vergessen werden, wie wichtig Rücksicht auf den Hund und eine gute Vorbereitung sind. Denn für den Hund bedeuten diese Aktivitäten immer auch eine große Umstellung. Was es dabei zu beachten gibt, weiß Rodney Zasman, Tierarzt bei Lily’s Kitchen.




Tipps für die Auswahl des richtigen Hundegeschirrs

Beitrag aus Sitz - Platz - Fuß vom 15.07.2022

Wer ein neues Hundegeschirr benötigt, steht vor der Qual der Wahl. Denn Hundegeschirr unterscheidet sich nicht nur in Funktionalität und


Mit vier Pfoten auf Reisen

Beitrag aus PetNews - Hund und Katze vom 15.07.2022

Tipps für einen gelungenen Sommerurlaub mit Hund

Viele Hundehalter möchten auch im Urlaub nicht auf ihren Vierbeiner verzichten. Wer sich dafür entscheidet, mit Hund zu verreisen, sollte den Urlaub allerdings gut planen, um beispielsweise Ärger im Hotel zu vermeiden und die Aktivitäten vor Ort an die Bedürfnisse der Fellnase anzupassen. Marie-Christine Parsche, Brand Manager DACH bei Edgard & Cooper, weiß, worauf Hundehalter bei der Auswahl des Reiseziels, bei der Anreise und während des Urlaubs achten sollten.




Sommerurlaub

Beitrag aus Tiergestützte Förderung vom 14.07.2022

Wir wünschen allen Zwei- und Vierbeinern eine herrliche und erholende Sommerzeit. Das Büro ist vom 15.7. – 14.08. geschlossen.


Macht mein Hund das absichtlich?

Beitrag aus PetNews - Hund und Katze vom 11.07.2022

Zerkaute Schuhe oder Hundehaufen auf dem Teppich – war das Rache?

Nicht alle Hundehalter können in den eigenen vier Wänden arbeiten oder ihre Fellnase mit ins Büro nehmen. Für den Vierbeiner bedeutet das viele Stunden, in denen er alleine zuhause bleiben muss. Die Freude über das Wiedersehen ist allerdings schnell vorbei, wenn Herrchen oder Frauchen bei der Rückkehr die Lieblingssandalen zerkaut oder einen Hundehaufen auf dem guten Teppich vorfinden. Der Gedanke liegt nahe: Das muss eine Retourkutsche des Vierbeiners sein. Aber gibt es so etwas wie Rachegefühle bei Hunden überhaupt? Dr. Joseph Wakshlag, leitender Tierarzt bei ElleVet, gibt einen Einblick in die Hundepsyche.




Gewinnspiel: Vitakraft verlost Genusspakete

Beitrag aus PetNews - Hund und Katze vom 11.07.2022

Herbstzeit ist Kuschelzeit!

Passend dazu verlost Vitakraft im Rahmen einer Poésie® und Katzensnack Promotion ab September täglich zehn Genusspakete, bestehend aus einem exklusivem Kaffeebecher, Kaffee und Schokolade. Das Motto des Gewinnspiels: „Sich warm ums Herz fühlen … macht glücklich!“




DOGLIVE sucht das Multitalent 2023

Beitrag aus PetNews - Hund und Katze vom 07.07.2022

Auf die Pfoten, fertig, los!

  • Nationale Casting-Termine in Neuss und Münster

  • Bekannte Hundetrainer*innen und Dogdancer*innen in der Jury


Herrchen und Frauchen aufgepasst: Es geht wieder los.


Nach zwei Jahren Pause findet in Münster vom 21. - 22. Januar 2023 die beliebteste Hundemesse des Landes „DOGLIVE“ wieder statt. Damit ist nun auch die Suche nach dem „DOGLIVE Multitalent“ losgegangen - ein Mensch-Hund-Team, das sein Publikum zu begeistern weiß.




Die Top 10 der Katzen-Operationen

Beitrag aus PetNews - Hund und Katze vom 05.07.2022

Deutlicher Anstieg von Zahnbehandlungen

Eine umfassende Auswertung der Uelzener Versicherung zu den am häufigsten durchgeführten Operationen bei Katzen hat ergeben: Mit steigender Tendenz sind die Zähne die Ursache Nummer 1 für einen unter Vollnarkose durchgeführten Eingriff. Hüftoperationen sind zudem in die Top 10 aufgestiegen.




Mit dem Hund in den Süden reisen

Beitrag aus PetNews - Hund und Katze vom 04.07.2022

Der Urlaub steht vor der Tür.

Je nach Reiseziel stellt sich damit Hundebesitzern auch die Frage, ob sie ihren vierbeinigen Hausgenossen mit auf die Reise nehmen sollen. Besonders südliche Länder können kritisch sein und unbekannte Gefahren bergen, denn dort gibt es Krankheiten, die in unseren Breitengraden noch weitgehend unbekannt sind.




Gesäugetumore beim Hund - Vorsorge, Merkmale und Behandlung

Beitrag aus PetNews - Hund und Katze vom 01.07.2022

Streicheln oder Fellpflege genießen Hund und Halter:in in der Regel gleichermaßen.

Erfühlen Hundehalter:innen dabei einen „Gnubbel“ oder Knoten am Bauch ihrer Hündin, könnten sie einen Gesäugetumor entdeckt haben. Dann ist der Besuch der Tierarztpraxis unerlässlich, denn der Tumor sollte operativ entfernt werden, auch wenn er nicht zwangsläufig bösartig sein muss.




Sozialer Tag mit ukrainischen Flüchtlingskindern im Hundeschulzentrum Kirmizi

Beitrag aus PetNews - Hund und Katze vom 01.07.2022

Am Samstag, 09.07.2022, findet im Hundeschulzentrum Kirmizi in Borstel-Hohenraden ein "Sozialer Tag" statt.

An diesem Tag können ukrainische Flüchtlingskinder und Jugendliche die Begegnung mit freundlichen, gut ausgebildeten und sozialisierten Hunden erleben und für ein paar Stunden ihren Alltag vergessen.
Die Initiative ergriffen hat Daniel Valijani, FDP Bezirksabgeordneter und Fachsprecher für Soziales in der Bezirksversammlung Hamburg-Wandsbek, der den ukrainischen Flüchtlingskindern hiermit soziale Kontakte und einen angenehmen, sorgenfreien Nachmittag in ihrem neuen Lebensumfeld ermöglichen möchte. Die Begegnung mit Besuchshunden und ihren Hundeführer*innen bietet hierfür ideale Bedingungen. Hundeschulinhaber Benjamin Kirmizi war deshalb sofort gerne bereit, seine Hundeschule und den nötigen Rahmen für die Veranstaltung zu organisieren und zur Verfügung zu stellen.




Nach dem Hundekauf ist vor der Erziehung

Beitrag aus PetNews - Hund und Katze vom 27.06.2022

Darauf kommt es jetzt an

Während der Corona-Pandemie sind viele Menschen auf den Hund gekommen. Doch mit einem Hundekauf ist es nicht getan. Eine gute Erziehung ist für einen Hund das A und O. Die Hundewelt edogs hat sich mit dieser Thematik beschäftigt und bietet ab sofort eine Lösung, die sich auch mit einem stressigen Alltag vereinen lässt.


Nach einem Hundekauf beginnt die eigentliche Arbeit mit den Tieren. Denn wer einen Hund in sein Leben lässt, trägt eine große Verantwortung. Umso wichtiger ist in diesem Zusammenhang die (artgerechte) Hundeerziehung unter dem Aspekt des Tierwohls.




Summer & Dogs 2022 in Neuss

Beitrag aus PetNews - Hund und Katze vom 21.06.2022

Spannende Erlebniswelt für alle Hundeliebhaber

Am 09. und 10. Juli verwandelt sich der Rennbahn-Park Neuss erstmalig in eine spannende Erlebniswelt für alle, die Hunde lieben.

Die Besucher erwartet dort ein vielfältiges Programm rund um den Hund. Ein großes Showprogramm, Mit-Mach-Aktionen und Verkaufsstände mit allen Produkten für den Hund zu günstigen Messepreisen sorgen für Spaß und Abwechslung. Als familienfreundliche Publikumsmesse mit Erlebnischarakter lädt die Summer & Dogs in Neuss zum Bummeln und Informieren ein.