Vereins-News


Vereinsjubiläum

10 Jahre ehrenamtliche Besuchsdienste


Im Sommer 2018 hat der Verein „Mein Tier mit Dir“ sein zehnjähriges Bestehen gefeiert. Gegründet wurde der Verein mit dem Anspruch, nachhaltige Hundebesuche in Alten- und Jugendeinrichtungen, Schulen und Behindertenwerkstätten ehrenamtlich durchzuführen. Das bedeutet, die Menschen nicht nur „einfach so“ zu besuchen, sondern die Mitglieder mit ihren Hunden dafür auszubilden. Dadurch könnte sich, so die Vision der Gründer, die Grenze zwischen „einfachen“ Tiergestützten Aktivitäten und „professioneller“ Tiergestützter Therapie ein wenig verschieben lassen. Es könnten also auch Ehrenamtler nicht nur Freude bereiten, sondern dabei zielgerichtet auf motorische, sensorische, kognitive und sprachliche Fähigkeiten der besuchten Personen einwirken, sie aktivieren und mobilisieren.

Wie sieht die Wirklichkeit der zehn Vereinsjahre aus? Dr. Thomas Wardin, einer der Gründer und seither 1. Vorsitzender des Vereins, berichtet stolz von rund 6.000 besuchten Personen. Eines der Teams hat sogar im Jahr 2017 den WDR-Ehrenamtspreis „Ehrwin des Monats“ verliehen bekommen. Auch die Zahl der ausgebildeten Teams kann sich sehen lassen: Bis heute wurden 33 Mensch-Hund-Teams für die Vereinsarbeit ausgebildet. Vor allem ist die Rückmeldung aus den Einrichtungen und von den Besuchten selbst überaus positiv. „Ich höre immer wieder, dass ein deutlicher Unterschied wahrgenommen wird zwischen denen, die ihre Hunde in eine Einrichtung mitbringen und dort natürlich auch viel Freude bereiten und unseren Teams, die vorher ausgearbeiteten Besuchsplänen folgen und dadurch wesentlich intensivere Eindrücke und Wirkungen hinterlassen“, sagt Wardin. Einigen Einrichtungen ist das so wertvoll, dass sie sogar eine Fördermitgliedschaft im Verein eingegangen sind. „Die steht aber natürlich auch Einzelpersonen offen, die unsere Arbeit unterstützen wollen“, schmunzelt Wardin.

Es hat sich herumgesprochen, dass unsere Teams tolle Arbeit leisten, und wir werden weit häufiger angefragt als unsere Kapazität zulässt. „Denn“, so Wardin weiter, „die Gründergeneration unserer Hunde ist mittlerweile im Hunde-Rentenalter. Dadurch sind unsere Möglichkeiten zuletzt spürbar kleiner geworden, Einrichtungen zu besuchen. Aber wir lassen uns nicht unterkriegen, denn wir werden immer wieder auch angefragt, wenn Menschen eine erfüllende Arbeit mit ihren Hunden suchen. Und die modulare Ausbildung ist rasch absolviert und die anschließende Prüfung locker bestanden, wenn die Motivation groß genug ist.“

Ehrung eines unserer Teams

Ehrwin des Monats


Nachdem unser Mitglied Freda Lemke zusammen mit ihrer Hündin Lara im Juni 2017 den "Ehrwin des Monats" entgegennehmen durfte, wurden beide bei der Abstimmung über den "Ehrwin des Jahres" sogar unter die Top 3 gewählt!

Durch ihre Stimmen haben Freunde unserer Arbeit uns etwas beschert, das viel wichtiger ist als Geld (denn die Ehrenamtspreise sind ja nicht dotiert): Größere Bekanntheit im Sendegebiet, durch die wir neue Teams gewinnen wollen. Diese neuen Teams können durch eine Ausbildung fit gemacht werden, damit wir noch mehr Menschen mit unseren Besuchsdiensten erreichen und erfreuen können - und dafür bedanken wir uns ganz herzlich!

Was ist der Ehrwin? Der WDR verrät es uns:

Wir ziehen den Hut vor ehrenamtlicher Arbeit und verleihen jeden Monat einen Award an die Menschen, die sich freiwillig für Andere einsetzen. Wir schauen auf ihre Arbeit und zeigen das Engagement, das hinter jedem Ehrenamt steckt. Dafür gibt es von uns einen "Ehrwin". Warum "Ehrwin"? Der Name ist ein Wortspiel. Wir ehren ("Ehr-") die Menschen in Ehrenämtern und empfinden sie als Gewinn ("-win") für uns und unsere Gesellschaft. Und der kleine Ehrwin mit "H" verneigt sich deshalb stellvertretend für uns.


Andere News


TeilnehmerplätzeTagesseminar „Soziales Lernen mit Hund“ 20.10.19

Beitrag aus Tiergestützte Förderung vom 21.05.2019

Die Teilnehmerplätze für das Tagesseminar „Soziales Lernen mit Hund“ von und mit Isis Mengel bei Teilnahme mit Hund sind ausgebucht. Für eine Teilnahme ohne Hund stehen aktuell noch 5 Plätze zur Verfügung.


Coupon-Aktion von Vitakraft!

Beitrag aus PetNews - Hund und Katze vom 20.05.2019

Ab Juni 2019 erhalten Vitakraft-Kunden deutschlandweit einen 2 €-Sofort-Rabatt auf ausgewählte Hunde- und Katzennahrung.

Und so funktioniert's:




Tag des Hundes: „Wilsberg“ auf frischer Spur

Beitrag aus PetNews - Hund und Katze vom 15.05.2019

Leonard Lansink ist neuer Botschafter des Hundes

Einmal pro Jahr ist es soweit: Dann ernennt der Verband für das Deutsche Hundewesen e.V. (VDH) einen Prominenten zum Botschafter des Hundes. Voraussetzungen sind ein großes Herz für den besten Freund des Menschen und das Bewusstsein für einen verantwortungsvollen Umgang mit dem Hund innerhalb der Gesellschaft. Dieses Jahr fiel die Wahl auf den deutschen Schauspieler und Labrador-Liebhaber Leonard Lansink. Er ist somit auch Schirmherr des beliebten „Tag des Hundes“, der am 15. und 16. Juni bundesweit mit Aktionen für Hundefreunde lockt.




Hundefutter mit Insektenprotein von Bellfor

Beitrag aus Sitz - Platz - Fuß vom 14.05.2019

Eine optimale Proteinversorgung ist für eine artgerechte Hundeernährung von entscheidender Bedeutung. Neben klassischen Zutaten wie Rind und Huhn bietet sich


HOKAMIX30 DERMA: Gesundheit für Haut und Fell

Beitrag aus PetNews - Hund und Katze vom 14.05.2019

Ergänzungsfuttermittel von grau GmbH Spezialtiernahrung sorgt mit verbesserter Rezeptur für glänzendes Hundefell und fördert Stoffwechsel.

Mariendistel als zusätzliche Zutat unterstützt das Entgiftungsorgan Leber




Urlaub mit dem Vierbeiner: Über Ziele und nötige Vorbereitungen

Beitrag aus Sitz - Platz - Fuß vom 09.05.2019

Die Urlaubsplanung mit Hund ähnelt in weiten Teilen der Urlaubsplanung mit Familie, denn es müssen schlichtweg einige Details vorbereitet werden,


Katzenohren: Flauschiges Wunderwerk mit Pflegebedarf

Beitrag aus PetNews - Hund und Katze vom 07.05.2019

Sie sind klein, aber oho: Katzenohren.

Die flauschigen Hörorgane der geliebten Vierbeiner sind wie Satelliten, die sich in fast alle Richtungen drehen lassen – mithilfe von beeindruckenden 32 Muskeln pro Ohr!




Klare Regeln für Kind und Hund: Mein Spielzeug - dein Spielzeug

Beitrag aus PetNews - Hund und Katze vom 24.04.2019

Wenn Kinder sich streiten, dann geht es oft um ein Spielzeug.

Gleichaltrige unter sich finden im besten Fall gemeinsam eine friedliche Lösung oder Eltern oder Erzieher schalten sich als Vermittler ein. Aber was ist, wenn der Rivale ums geliebte Spielzeug kein Kindergartenkumpel ist, sondern der Fellfreund der Familie?




Ruffwear: Sicherheit bei Bergtouren mit Hunden

Beitrag aus PetNews - Hund und Katze vom 17.04.2019

Die Hundemaxx Outdoor-Helden - Sicherheit bei Bergtouren mit Hunden

Ein Workshop bei Hundemaxx in Müchen, powered by Ruffwear




Studie: Geschlecht der Katze entscheidet über Pfotenpräferenz

Beitrag aus PetNews - Hund und Katze vom 15.04.2019

Katzen können ihre Menschen leicht um die Pfote wickeln. Welche sie dabei benutzen, hängt allerdings von ihrem Geschlecht ab.

Das haben Forscher der Queen‘s Universität Belfast herausgefunden und ihre Studienergebnisse in der Fachzeitschrift „Animal Behaviour“ (2018) publiziert. Demnach benutzen weibliche Katzen die rechte Pfote viel öfter als die linke. Bei Katern ist es genau umgekehrt: Sie setzen vorzugsweise die linke Pfote ein. Mit ihrer Rechts-Links-Präferenz weisen die Samtpfoten sogar eine Parallele zu Menschen auf: Laut diverser Studien sind Männer häufiger Linkshänder als Frauen.




Hunde Ausrüstung - Warum Qualität so wichtig ist

Beitrag aus PetNews - Hund und Katze vom 11.04.2019

Jeder Tag ist Hundetag! Warum Qualität so wichtig ist – ein ganzes Tierleben lang

Welche Ausrüstung ein Hund braucht, hängt natürlich von der Aktivität von Mensch und Tier ab. Wir bei Ruffwear® finden: Jeder Hund ist ein Entdecker, ganz gleich ob Berg- oder Stadthund. Und so wie wir bei menschlicher Ausstattung auf Funktionalität und Qualität achten, sollte das auch für unseren vierbeinigen Begleiter der Fall sein. Ganz besonders zeigt sich dies im alltäglichen Gebrauch, wie z.B. bei der Wahl des passenden Geschirrs.




Hunde auf Reisen – Wichtige Tipps und Hinweise

Beitrag aus Sitz - Platz - Fuß vom 10.04.2019

Hunde gehören für die meisten Halter erfreulicherweise fest zur Familie. Vor allem diejenigen, die sich erstmals einen Hund zulegen möchten,


Schulhund im Einsatz (IHK)

Beitrag aus PetNews - Hund und Katze vom 10.04.2019

Lehrgang „Schulhund im Einsatz (IHK)“ für Lehrkräfte, PädagogInnen, ErzieherInnen und pädagogische AssistentInnen

Die IHK Potsdam hat gemeinsam mit dem Berufsverband der Hundeerzieher/innen und Verhaltensberater/innen (BHV e.V.) einen neuen Zertifikatslehrgang zur Weiterbildung von PädagogInnen, Lehrkräften, ErzieherInnen und pädagogischen AssistentInnen für den sachkundigen Einsatz von Schulhunden entwickelt.




grau fährt mit HOKAMIX30 zur Hund & Katz 2019

Beitrag aus PetNews - Hund und Katze vom 08.04.2019

Attraktive Messeangebote für Hunde- und Katzenbesitzer vor Ort

Hund & Katz, Westfalenhalle Dortmund, 17.-19. Mai 2019, Halle 4/Stand 69


Vom 17. bis 19. Mai 2019 wird die Dortmunder Westfalenhalle zum Hotspot für Hunde- und Katzenfreunde, wenn die diesjährige Messe Hund & Katz ihre Tore öffnet. Mit dabei in Halle 4/Stand 69 ist natürlich auch die in Isselburg ansässige grau GmbH Spezialtiernahrung.




Save the date!!!

Beitrag aus Tiergestützte Förderung vom 01.04.2019

4.Tagung „Mensch & Tier im Team: Tiergestützte Interventionen“ vom 25. bis 26. Oktober 2019 in Sasbachwalden. Weitere Infos unter: https://www.animotion-anima.de/tagung.html


Tagesseminar Soziales Lernen mit Hund

Beitrag aus Tiergestützte Förderung vom 01.04.2019

Auch in diesem Jahr bieten wir ein Tagesseminar mit Frau Isis Mengel in unserem Hause an. Termin: Sonntag, der 20.10.2019. Die Ausschreibung und weitere Informationen zu Kosten und Anmeldung finden Sie hier:


ESCCAP informiert: Hautpilze bei Hund und Katze – das sollten Sie wissen

Beitrag aus PetNews - Hund und Katze vom 01.04.2019

Genau wie der Mensch können auch Tiere an Hautpilzen erkranken, die sich in der Haut und den Haaren des Tieres entwickeln.

Eine Hautpilzinfektion, die sogenannte Dermatophytose, gilt bei Hunden und Katzen als eine der häufigsten infektiösen Hautkrankheiten.


Wie stecken sich Hund und Katze mit Hautpilzen an?


Wachsen Kinder mit einem Hund auf, hat das viele Vorteile

Beitrag aus PetNews - Hund und Katze vom 26.03.2019

Freiräume für lebenslange Freundschaft: Kleinkind und Kumpel auf vier Pfoten

Wachsen Kinder mit einem Hund auf, hat das erwiesenermaßen viele Vorteile: Das Allergierisiko des Kindes sinkt, das Empathieempfinden steigt und außerdem ist der Kumpel auf vier Pfoten oft ein sehr guter Freund, dem man sogar Geheimnisse anvertrauen kann. Damit das Zusammenleben für alle so unkompliziert wie möglich ist, sind Regeln nötig. Hundeexpertin und Buchautorin Sabine Winkler erklärt, warum ein Rückzugsort für den Hund dazu gehört und so wichtig ist.




Sportmedizin beim Hund – Eine besondere Herausforderung

Beitrag aus Sitz - Platz - Fuß vom 25.03.2019

+++LESEPROBE aus der SPF 32+++ Von Dr. Alexandra Keller   Die Sportmedizin ist schon seit über 100 Jahren eine anerkannte Spezialisierung


WhatʼS UP Dog? – Trendsportart Stand Up Paddeling mit Hund

Beitrag aus Sitz - Platz - Fuß vom 25.03.2019

Von Petra Balai   Es ist ein warmer Sommerabend, die Sonne versinkt gerade am Horizont. Mühelos balanciere ich auf meinem


Konzeptlernen bei Hunden

Beitrag aus Sitz - Platz - Fuß vom 25.03.2019

„Mazzel – BLAU, RUND, HEB AUF!“ +++LESEPROBE aus der SPF 33+++ Von Kathrin Heimsath Als vor gut 18 Jahren Border Collie


Das Praktikum in der Hundeschule

Beitrag aus Sitz - Platz - Fuß vom 25.03.2019

Von Sabine Winkler +++LESEPROBE aus der SPF 33+++   Es gibt verschiedene Gründe für ein Praktikum in einer Hundeschule. Gelegentlich


Das Hundehalsband mit dem perfekten Sitz finden

Beitrag aus Tier TV vom 24.03.2019

Hundehalsbänder wurden früher zum Gassigehen verwendet, bis sie bei vielen Halterinnen und Haltern durch Hundegeschirr ersetzt wurden. Für Hunde, die […]


Der Beitrag Das Hundehalsband mit dem perfekten Sitz finden erschien zuerst auf TIER.TV.




Was CBD ÖL für Hunde leisten kann

Beitrag aus Tier TV vom 24.03.2019

Vielleicht hast du es von dem einen oder anderen befreundeten Hundehalter schon einmal gehört: CBD Öl für Hunde, siehe auch […]


Der Beitrag Was CBD ÖL für Hunde leisten kann erschien zuerst auf TIER.TV.




Hund, Katze, Papagei: Diese Haustiere passen zu dir

Beitrag aus Tier TV vom 24.03.2019

Wenn du dir wünschst, die Sorge und Verantwortung für ein eigenes Haustier zu übernehmen, aber noch nicht weißt, welches Tier […]


Der Beitrag Hund, Katze, Papagei: Diese Haustiere passen zu dir erschien zuerst auf TIER.TV.




Kooperation zwischen dog-ibox und dem BHV e.V.

Beitrag aus PetNews - Hund und Katze vom 22.03.2019

Der BHV (Berufsverband der Hundeerzieher/innen und Ver-haltensberater/innen e.V.) freut sich über die erfolgreiche Kooperation mit dog-ibox, dem Webinar-Marktplatz rund um den Hund.

Diese Kooperation bietet BHV-Mitgliedern, aber auch anderen interessierten HundetrainerInnen und -halterInnen, eine hervorragende Weiterbildungsmöglichkeit: Live-Webinare mit namhaften Dozenten und interessanten Themen. Die Teilnehmer haben aber auch nach dem Live-Termin noch die Möglichkeit, sich die Aufzeichnung anzuschauen.
Gestartet ist diese Kooperation im Januar mit dem Live-Webinar „Kind und Hund – Präventionen von Beißvorfällen“ mit Aurea Verebes, Referentin, Autorin, Hundetrainerin und Inhaberin des Canimos Verlags.




Ausgabe 35

Beitrag aus Sitz - Platz - Fuß vom 17.03.2019

Manchmal hört man als Hundetrainerin den Satz: „Ich habe schon seit 20 Jahren Hunde, mir können Sie nichts Neues mehr


Hund & Katz - Ab sofort mit noch mehr actionreichem Hundesport

Beitrag aus PetNews - Hund und Katze vom 15.03.2019

Messe Hund & Katz - Vom 17. bis 19. Mai ist es wieder soweit.

Dann verwandeln sich die Dortmunder Westfalenhallen von Freitag bis Sonntag in eine spannende Erlebniswelt für alle, die Hunde und Katzen lieben.  Neu ist der große Hundesportbereich, der viel Action und Weltklasse-Sport verspricht. Und es gibt neue, attraktivere Öffnungszeiten: von 10 bis 19 Uhr!


Was ist mit den guten Vorsätzen fürs neue Jahr? Gehörte ein gesünderer Lebenswandel dazu? Es gibt keinen Grund für ein schlechtes Gewissen. Denn auch im Wonnemonat Mai ist es noch nicht zu spät für einen Anfang. Mehr Bewegung lautet die Devise und Hundesport kommt da gerade richtig. Denn er bringt nicht nur den Vierbeiner in Schwung, sondern auch den Hundehalter. In der richtigen Dosierung für jeden sportlichen Anspruch. Was im Hundesport alles möglich ist, erfahren Besucher der Hund & Katz dieses Jahr hautnah.




HUNDT: Produktneuheiten zum Thema BARFen

Beitrag aus PetNews - Hund und Katze vom 15.03.2019

Hundt PETMAN kann ab sofort wieder eine absolute innovative Produktneuheiten zum Thema BARFen vorstellen.

Verschiedene Diät-Alleinfuttermittel für Hunde, die speziell auf gesundheitliche Probleme, wie Allergien, Übergewicht, Gelenkerkrankungen, Nieren- und Harnwegprobleme eingehen und unterstützend wirken können. Besonders anzumerken, ist hier auch das HPP-Verfahren ( High Pressure Processing ); eine wissenschaftlich geprüfte Methode zur Abtötung pathogener Bakterien in Lebensmitteln.




Ruffwear - Auf vier Pfoten in Richtung Frühjahr

Beitrag aus PetNews - Hund und Katze vom 11.03.2019

Wandern, spazieren, spielen – auch wenn der Frühling noch etwas auf sich warten lässt, ist es für Hunde wichtig, an die frische Luft zu kommen und sich draußen zu bewegen.

Von Ruffwear®, dem amerikanischen Hersteller für hochwertige Ausrüstung und Zubehör, gibt es hier Tipps für ein sicheres Spiel draußen sowie zwei neue, innovative Produkte für das Frühjahr 2019.




Natures Menu: BARF-Cha(lle)nge

Beitrag aus PetNews - Hund und Katze vom 11.03.2019

25 x 5kg BARF-Mahlzeiten testen BARF-Cha(lle)nge von Natures Menu

Lebensfreude, Vitalität, Gesundheit und das bis ins hohe Alter – das wünscht sich jeder für seinen Vierbeiner. So entscheiden sich immer mehr Hundehalter für die Rohfütterung, denn durch das BARFen ernähren sich Hunde so, wie es die Natur vorgesehen hat. Welchen Unterschied die Rohfütterung für den eigenen Vierbeiner machen kann, das können Hundehalter im Rahmen der kostenfreien „BARF-Cha(lle)nge“ von Natures Menu testen.




PLATINUM – denn Hunde brauchen frisches Fleisch

Beitrag aus Sitz - Platz - Fuß vom 07.03.2019

Der Hund stammt vom Wolf ab! Bis heute stimmen mehr als 99 % der Gene des Wolfes mit dem Hund


MuT - Tipps für schöne Tierfotos

Beitrag aus PetNews - Hund und Katze vom 26.02.2019

So klappt es mit dem gelungenen Foto von Hund und Katze

Es ist gar nicht so einfach, ein wirklich gelungenes Foto vom Hund oder von der Katze zu machen. Verwackelt, unscharf, zu weit weg, dicker als in Wirklichkeit, leuchtende Augen, zu hell, zu dunkel – irgendwas ist immer. Aber es gibt ein paar tolle Tricks.




Beim BARFen bestimmten Haustierbesitzer selbst, was genau im Napf ihres Lieblings landet. Fleisch, Knochen, Gemüse, Supplemente usw. So kann ein Tier auf natürliche Weise ernährt werden und den individuellen Bedürfnissen von Katzen und Hunden kann Rechnung getragen werden. Doch trotz der vielen Vorteile dieser Ernährungsform gibt es immer wieder Vorurteile.


Der Beitrag Vorurteile gegen BARF Ernährung – Ein Faktencheck erschien zuerst auf TIER.TV.




Abo-Aktion für Hundetrainer

Beitrag aus Sitz - Platz - Fuß vom 20.02.2019

Hundetrainer aufgepasst! Ab sofort erhalten Sie als Hundetrainer einen Sonder-Rabatt von 10 % auf das „Reguläre Abo“ des Bookazins SitzPlatzFuss.


Welcher Hund für dich geeignet ist

Beitrag aus Sitz - Platz - Fuß vom 20.02.2019

Es gibt Menschen, die sich ihr ganzes Leben lang als Hundeliebhaber bezeichnen. Und solche, die erst seit Kurzem den Wunsch


Für ihre Lieblinge wünschen sich Hunde- und Katzenbesitzer nur das Beste – das gilt natürlich auch für das Futter!

Durch den rasanten Anstieg der angebotenen Marken für Hunde- und Katzenfutter, wird es für den Endverbraucher jedoch immer schwieriger die individuell passende Nahrung für ihr Tier zu finden. Um Hunde- und Katzenbesitzer zu entlasten und eine Entscheidungshilfe im Markendschungel zu geben, hat die CheckForPet GmbH ein Gütesiegel auf den Markt gebracht, das die Top Rated Brands 2019 auszeichnet.




BHV: Weiterbildung „Sportfreund Hund“

Beitrag aus PetNews - Hund und Katze vom 12.02.2019

Neue Weiterbildung „Sportfreund Hund“ der BHV Akademie geht an den Start und richtet sich an Hundetrainer, die diese Leistung in ihr Angebot mit aufnehmen möchten.

Ganz nach dem Motto "Fit in den Frühling" und "Weg mit dem Winterspeck" startet die Weiterbildungsakademie des BHV - Berufsverband der Hundeerzieher/innen und Verhaltensberater/innen - den Lehrgang "Sportfreund Hund" ab April in Engelskirchen bei Köln. Die Tage werden endlich wieder länger und heller. Der perfekte Zeitpunkt das ultimative Sportprogramm für Hund und Halter anzubieten.




Kölner Hunde-Akademie hilft Hundehaltern

Beitrag aus PetNews - Hund und Katze vom 11.02.2019

Kölner Hunde-Akademie unterstützt Halter von Tierschutzhunden

Besitzer von Hunden aus dem Tierschutz können sich ab sofort bei der Kölner Hunde-Akademie um eine kostenlose Erstberatung bewerben. In dem Beratungsgespräch erfahren sie, welche besonderen Anforderungen Tierschutzhunde an ihre Halter stellen. Zudem bekommen sie individuelle Tipps und persönliche Empfehlungen für den gelungenen Start in die Mensch-Hund-Beziehung.




Katze hat Fremdkörper verschluckt

Beitrag aus PetNews - Hund und Katze vom 04.02.2019

Das liegt schwer im Katzenmagen

Münzen, Ballons, Gummibänder, Gehörstöpsel, Murmeln und Steine. Nein, das ist keine merkwürdige Einkaufsliste. Das sind Gegenstände, die manchmal im Magen-Darm-Trakt einer Katze landen und definitiv nicht dorthin gehören. Gerade beim Spielen passiert es häufig, dass Katzen die kuriosesten Fremdkörper verschlucken. Doch was tun, wenn die Samtpfote etwas Unverdauliches gefressen hat?




ESCCAP informiert: Alternative Mittel gegen Zecken und Flöhe

Beitrag aus PetNews - Hund und Katze vom 04.02.2019

Alternative Mittel gegen Zecken und Flöhe – ein unterschätztes Risiko für Katze und Hund

Gegen Zecken- und Flohbefall bei Katze und Hund erhalten Tierbesitzer von Ihrem Tierarzt oder im Fachmarkt zumeist wirksame Parasitenmittel, die die Schädlinge abtöten. Doch immer mehr Tierhalter sind auf der Suche nach natürlichen – und damit vermeintlich weniger schädlichen – Methoden, um dem lästigen Parasitenbefall Herr zu werden. Dabei kommen eine ganze Reihe alternativer Mittel zum Einsatz, von Teebaumöl über Zwiebeln und Knoblauch bis hin zu Bernsteinketten und Ultraschall-Halsbändern. Doch welche dieser Mittel helfen wirklich?




Fortbildung

Beitrag aus Tiergestützte Förderung vom 02.02.2019

Aufgrund von Fortbildung ist das Büro bis einschließlich den 11.02.2019 nicht besetzt.